Kalorienpalast | Salat am Rheinufer image 4

Tortilla-Salat

Kategorie     geschrieben von Mark & TimoHinterlasse einen Kommentar

Kalorienpalast | Salat am Rheinufer image 4
Portionen/ Menge6 Portionen
Vorbereitung45 Mins
 500 g Hackfleisch, gemischt
 1 Zwiebel, gewürfelt
 1 Packung Gewürzmischung für Taco
 1 Flasche Salsa
 3 Paprika, gewürfelt
 1 Salatgurke, gewürfelt
 4-5 Tomaten, gewürfelt
 1 Dose Mais
 1 Dose Kidneybohnen, abgewaschen und abgetropft
 2 Becher Crème fraîche
 1 Packung Gemischte Kräuter, tiefgekühlt
 1 Packung geriebener Käse
 1 kleine Tüte Tortillas, klein
 Pfeffer und Salz
1

Die Zwiebel mit etwas Öl anschwitzen, das Hackfleisch zugeben und mit der Gewürzmischung nach Packungsaufschrift würzen. Zuletzt die Hälfte der Salsa zugeben und beiseite stellen und abkühlen lassen.

2

Das gewürfelte Gemüse in der Reihenfolge Tomate, Paprika und Gurke in eine Salatschüssel schichten.

3

Dann den Mais und zuletzt die Kidenybohnen darauf geben.

4

Aus der Crème fraîche, den Kräutern und der restlichen Salsa eine Creme rühren und mit etwas Pfeffer und Salz abschmecken.

5

Diese Creme über die letzte Schicht, also die Kidneybohnen geben.

6

Die Hackfleischmasse auflegen und darauf den Käse streuen. Zuletzt kommt eine Schicht Tortilla auf den Käse.

Zutaten

 500 g Hackfleisch, gemischt
 1 Zwiebel, gewürfelt
 1 Packung Gewürzmischung für Taco
 1 Flasche Salsa
 3 Paprika, gewürfelt
 1 Salatgurke, gewürfelt
 4-5 Tomaten, gewürfelt
 1 Dose Mais
 1 Dose Kidneybohnen, abgewaschen und abgetropft
 2 Becher Crème fraîche
 1 Packung Gemischte Kräuter, tiefgekühlt
 1 Packung geriebener Käse
 1 kleine Tüte Tortillas, klein
 Pfeffer und Salz

Zubereitungsanweisung

1

Die Zwiebel mit etwas Öl anschwitzen, das Hackfleisch zugeben und mit der Gewürzmischung nach Packungsaufschrift würzen. Zuletzt die Hälfte der Salsa zugeben und beiseite stellen und abkühlen lassen.

2

Das gewürfelte Gemüse in der Reihenfolge Tomate, Paprika und Gurke in eine Salatschüssel schichten.

3

Dann den Mais und zuletzt die Kidenybohnen darauf geben.

4

Aus der Crème fraîche, den Kräutern und der restlichen Salsa eine Creme rühren und mit etwas Pfeffer und Salz abschmecken.

5

Diese Creme über die letzte Schicht, also die Kidneybohnen geben.

6

Die Hackfleischmasse auflegen und darauf den Käse streuen. Zuletzt kommt eine Schicht Tortilla auf den Käse.

Tortilla-Salat
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Hinterlasse einen Kommentar