//
Tomatensalsa mit Köfte

Tomatensalsa mit Köfte

1200 800 Kalorienpalast
  • Vorbereitung

    40 min
  • Kochzeit

    30 min
  • Level

    Einfach
  • Portionen

    24
  • 7-8 schön reife Tomaten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Chili oder halber Teelöffel Chili-Paste
  • 1 Zitrone und deren Abrieb
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer & Salz
  • 500g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Eigelb
  • 2 Esslöffel Paniermehl
  • Zimt
  • Muskatnuss

Zubereitung

    Die Tomaten in Scheiben, die Frühlingszwiebel und Chili in dünne Ringe schneiden. Den Knoblauch entweder pressen oder fein hobeln.
    Die Zitrone auspressen und die Zitronenschale abreiben und zusammen mit dem Öl, der Chili und dem Knoblauch vermengen.
    Den Zucker hinzufügen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
    Die Tomaten und die Frühlingszwiebel hinzufügen, vermengen und im Kühlschrank etwa eine Stunde ziehen lassen.
    Die Zwiebel in kleine Würfel hacken und mit den weiteren Zutaten (Eigelb, Paniermehl, Zimt und Muskatnuss) vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Aus diesem Teig kleine Bällchen formen und in einer flachen Pfanne anbraten.

Vielleicht magst Du auch

Print Friendly, PDF & Email

Mark & Timo

Wir sind auf der Suche nach den leckersten Kalorien! Deshalb probieren wir dabei einiges aus. Missgeschicke und Glanzleistungen wechseln sich dabei stetig ab.

Alle Beiträge von:Mark & Timo

Mark & Timo

Wir sind auf der Suche nach den leckersten Kalorien! Deshalb probieren wir dabei einiges aus. Missgeschicke und Glanzleistungen wechseln sich dabei stetig ab.

Alle Beiträge von:Mark & Timo