• Vorbereitung

    50 min
  • Kochzeit

    30 min
  • Level

    Einfach
  • Portionen

    4
  • 1 kg Kartoffeln
  • 1,5 Gemüsezwiebeln (groß)
  • 1 EL Butter
  • 250 ml Weißwein,
  • 200 g Speckwürfel
  • 300 g Reblochon (Käse aus Belgien)
  • Pfeffer & Salz

Zubereitung

    1
    Die Kartoffeln schälen, ins Scheiben schneiden und kochen. Beiseite stellen. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden. Den Speck anbraten und beiseite stellen,
    Die Zwiebeln in der Butter anbraten und mit dem Wein ablöschen. Ca. 10 Minuten garen. Salzen und gut Pfeffern. Speck zugeben.
    In einer Auflaufform einschichten: Erst etwas Zwiebel- Speck dann Kartoffelscheiben. Bis alles verbraucht ist.
    Den Reblochon einmal teilen, in dem er wie ein Tortenboden aufgeschnitten wird.
    Dann mit der Schnittfläche nach unten auf die geschichteten Kartoffeln legen.
    Bei 180 Grad ca. 30-40 min. backen.
Print Friendly, PDF & Email