//
Tarte aux pommes

Tarte aux pommes

1200 800 Kalorienpalast
  • Vorbereitung

    30 min
  • Kochzeit

    45 Std.
  • Level

    Anspruchsvoll
  • Portionen

    12

    Boden

  • 250g Mehl
  • 125g Butter (zimmerwarm)
  • 60g Zucker
  • 1 Ei
  • Mark von 1/2 Vanilleschote
  • 1 Tarteform und Backbohnen
  • Füllung

  • 3 feste säuerliche Äpfel
  • 2 Eier
  • 4 EL Zucker
  • Mark von 1/2 Vanilleschote
  • 250g Crème Fraíche

Zubereitung

    Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.
    Alle Teigzutaten verkneten bis ein glatter Teig entsteht.
    Den Teig vorsichtig auf der bemehlten Arbeitsfläche kreisförmig ausrollen. ca. 3-5mm Dicke. Dann in die gefettete und gemehlte Tarteform legen und den Rand glätten.
    Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen, einen Bogen Backpapier darauf legen und die Backbohnen darauf verteilen.
    Den Boden 10 Minuten backen, dann die Backbohnen und das Backpapier entfernen und den Boden weitere 10 Minuten backen.
    In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und in gleichmäßige Scheiben schneiden.
    Die Crème Fraíche, mit den Eiern, dem Zucker und dem Vanillemark verrühren.
    Die Creme in den Tarteboden gießen und die Äpfel gleichmäßig darauf verteilen.
    Die gefüllte Tarte noch einmal bei 175°C 30-40 Minuten backen.

Vielleicht magst Du auch

Print Friendly, PDF & Email

Mark & Timo

Wir sind auf der Suche nach den leckersten Kalorien! Deshalb probieren wir dabei einiges aus. Missgeschicke und Glanzleistungen wechseln sich dabei stetig ab.

Alle Beiträge von:Mark & Timo

Mark & Timo

Wir sind auf der Suche nach den leckersten Kalorien! Deshalb probieren wir dabei einiges aus. Missgeschicke und Glanzleistungen wechseln sich dabei stetig ab.

Alle Beiträge von:Mark & Timo