Sacher-Tassenkuchen

Sacher-Tassenkuchen

Sacher-Tassenkuchen

Portionen/ Menge1 Portion

 4 EL Mehl
 4 EL Zucker
 3 EL Kakaopulver
 1/4 TL Backpulver
 1/4 TL Salz
 1 Ei (Größe M)
 3 EL Milch
 1 EL Sonnenblumenöl
 4 EL Marillenkonfitüre

1

Mehl, Zucker, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen.

2

Ei, Öl, Milch und Konfitüre verquirlen und zu den restlichen Zutaten in die Schüssel geben.

3

Alles zu einem glatten Teig verrühren

4

Füllt den Teig in zwei große Tassen verteilen. (Maximal halbvoll, sonst besteht die Gefahr, dass Ihr die Mikrowelle putzen müsst.)

5

Bei 950 Watt für 2 1/2 Minuten in der Mikrowelle wird daraus ein herrlich saftiger Kuchen.

Kategorie

Zutaten

 4 EL Mehl
 4 EL Zucker
 3 EL Kakaopulver
 1/4 TL Backpulver
 1/4 TL Salz
 1 Ei (Größe M)
 3 EL Milch
 1 EL Sonnenblumenöl
 4 EL Marillenkonfitüre

Zubereitungsanweisung

1

Mehl, Zucker, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen.

2

Ei, Öl, Milch und Konfitüre verquirlen und zu den restlichen Zutaten in die Schüssel geben.

3

Alles zu einem glatten Teig verrühren

4

Füllt den Teig in zwei große Tassen verteilen. (Maximal halbvoll, sonst besteht die Gefahr, dass Ihr die Mikrowelle putzen müsst.)

5

Bei 950 Watt für 2 1/2 Minuten in der Mikrowelle wird daraus ein herrlich saftiger Kuchen.

Sacher-Tassenkuchen