Rotkohlsuppe

Kalorienpalast | Cook'n'Mix der Kochautomat von SilverCrest im Test image 6

Kalorienpalast | Cook'n'Mix der Kochautomat von SilverCrest im Test image 6

Portionen/ Menge6 Portionen

 ein kleiner Rotkohl (800-1000g)
 400g Kartoffeln
 2 Schalotten (wenn möglich rote)
 2 Knoblauchzehen
 Olivenöl
 ca. 1L - 1,5L heiße Gemüsebrühe
 Saft von 1/2 Zitrone
 Pfeffer/Salz
 Creme Fraiche

1

Das Gemüse putzen und klein schneiden.

2

Schalotten und Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen.

3

Kartoffeln und Rotkohl dazu geben und 5 Minuten andünsten.

4

Dann die Gemüsebrühe dazugeben. Das Gemüse sollte fast vollständig bedeckt sein.

5

Die Suppe 20-30 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse weich ist.

6

Danach alles pürieren.

7

Mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken.

8

Auf dem Teller noch ein wenig Creme Fraiche dazugeben.

Kategorie

Zutaten

 ein kleiner Rotkohl (800-1000g)
 400g Kartoffeln
 2 Schalotten (wenn möglich rote)
 2 Knoblauchzehen
 Olivenöl
 ca. 1L - 1,5L heiße Gemüsebrühe
 Saft von 1/2 Zitrone
 Pfeffer/Salz
 Creme Fraiche

Zubereitungsanweisung

1

Das Gemüse putzen und klein schneiden.

2

Schalotten und Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen.

3

Kartoffeln und Rotkohl dazu geben und 5 Minuten andünsten.

4

Dann die Gemüsebrühe dazugeben. Das Gemüse sollte fast vollständig bedeckt sein.

5

Die Suppe 20-30 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse weich ist.

6

Danach alles pürieren.

7

Mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken.

8

Auf dem Teller noch ein wenig Creme Fraiche dazugeben.

Rotkohlsuppe