Rhabarber-Tarte

Kategorie

Ertrag1 Serving
Vorbereitung30 MinsGarzeit35 MinsGesamtdauer1 Std. 5 Mins

Boden
 250 g Mehl
 125 g Butter
 kaltes Wasser
 1 Salz
Füllung
 250 g Rhabarber
 125 g Schichtkäse
 40 g Butter
 35 g brauner Zucker
 1 Ei
 1 Stärke
 5 Vanilleschote
 Zitronenabrieb
 Butter zum Bestreichen

1

Mehl mit dem Salz mischen und 125g Butter zu Streuseln kneten

2

Löffelweise kaltes Wasser zugeben und zu einem festen Teig kneten. Danach den Teig für 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

3

In der Zwischenzeit den Rhabarber putzen und in gleichgroße Stücke schneiden.

4

Den Ofen auf 175°C Unluft vorheizen.

5

40g Butter schmelzen und mit dem Zucker, dem Eigelb, dem Schichtkäse, dem Vanillemark, dem Zitronenabrieb verrühren.

6

Das Eiklar zu Eischnee schlagen und zusammen mit der Stärke unter die Masse heben.

7

Teig ca. 3mm dünn ausrollen und in die Tarteform (20cm) legen.

8

Käsemasse dazugeben und den Rhabarber darauf verteilen. Den Rhabarber mit etwas geschmolzener Butter bestreichen.

9

Ca. 30-35 Minuten bei 175°C backen.

Zutaten

Boden
 250 g Mehl
 125 g Butter
 kaltes Wasser
 1 Salz
Füllung
 250 g Rhabarber
 125 g Schichtkäse
 40 g Butter
 35 g brauner Zucker
 1 Ei
 1 Stärke
 5 Vanilleschote
 Zitronenabrieb
 Butter zum Bestreichen

Zubereitungsanweisung

1

Mehl mit dem Salz mischen und 125g Butter zu Streuseln kneten

2

Löffelweise kaltes Wasser zugeben und zu einem festen Teig kneten. Danach den Teig für 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

3

In der Zwischenzeit den Rhabarber putzen und in gleichgroße Stücke schneiden.

4

Den Ofen auf 175°C Unluft vorheizen.

5

40g Butter schmelzen und mit dem Zucker, dem Eigelb, dem Schichtkäse, dem Vanillemark, dem Zitronenabrieb verrühren.

6

Das Eiklar zu Eischnee schlagen und zusammen mit der Stärke unter die Masse heben.

7

Teig ca. 3mm dünn ausrollen und in die Tarteform (20cm) legen.

8

Käsemasse dazugeben und den Rhabarber darauf verteilen. Den Rhabarber mit etwas geschmolzener Butter bestreichen.

9

Ca. 30-35 Minuten bei 175°C backen.

Rhabarber-Tarte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.