Pizza-Brötchen

Kalorienpalast | Unser "must-have" für den Sommer image 8

Kalorienpalast | Unser "must-have" für den Sommer image 8

Portionen/ Menge1 Portion

 750g Mehl
 480 ml Wasser
 150ml Olivenöl
 1,5 Päckchen Trockenhefe
 1 TL Zucker
 1 TL Salz
 Tiefkühlkräuter oder frische Kräuter
 Geröstete Zwiebeln etc.
 je nach Eurem Geschmack

1

Wenn Ihr einen Brotbackautomaten habt, dann gebt alle Zutaten zusammen rein und wählt das Programm "TEIG". Nach 1,5 Stunden ist der Teig fertig.

2

Ansonsten alle Zutaten miteinander verkneten, bis ein glatter Teig entsteht und diesen mindestens 30 Minuten gehen lassen.

3

Dann aufteilen und mit den Kräutern, Zwiebeln etc. vermengen und gut kneten.

4

Knetet eine zwei Daumen-dicke Teigrollen und schneidet von dieser ein Daumen-dicke Stücke ab und legt diese auf ein Backblech. Backpapier nicht vergessen!

5

Bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen.

Zutaten

 750g Mehl
 480 ml Wasser
 150ml Olivenöl
 1,5 Päckchen Trockenhefe
 1 TL Zucker
 1 TL Salz
 Tiefkühlkräuter oder frische Kräuter
 Geröstete Zwiebeln etc.
 je nach Eurem Geschmack

Zubereitungsanweisung

1

Wenn Ihr einen Brotbackautomaten habt, dann gebt alle Zutaten zusammen rein und wählt das Programm "TEIG". Nach 1,5 Stunden ist der Teig fertig.

2

Ansonsten alle Zutaten miteinander verkneten, bis ein glatter Teig entsteht und diesen mindestens 30 Minuten gehen lassen.

3

Dann aufteilen und mit den Kräutern, Zwiebeln etc. vermengen und gut kneten.

4

Knetet eine zwei Daumen-dicke Teigrollen und schneidet von dieser ein Daumen-dicke Stücke ab und legt diese auf ein Backblech. Backpapier nicht vergessen!

5

Bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen.

Pizza-Brötchen