Orangensterne

Orangensterne
Ergiebigkeit1 Portionen
Vorbereitung30 minsKochzeit30 minsDauer1 Std.
Für den Teig
 150g blanchierte gemahlene Mandeln
 350g Mehl
 130g Zucker
 180g weiche Butter
 1 Ei
 nach Bedarf 1-2 EL kaltes Wasser
 1 Pr. Salz
 1TL Zimt
 Mark von 1/2 Vanilleschote
Für die Glasur
 Puderzucker
 Orangensaft
 Orangeat
1

Zutaten für den Teig zu einem glatten Teig verkneten.

2

Wenn der Teig zu trocken und krümelig ist, das Wasser mit einkneten.

3

Den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und für 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

4

Ofen auf 175°C Umluft vorheizen. Backbleche mit Backpapier vorbereiten.

5

Teig auf 4-5mm Dicke ausrollen und Sterne ausstechen.

6

Sterne 8-10 Minuten backen.

7

Wenn die Sterne abgekült sind, eine Glasur aus Puderzucker und Orangensaft anrühren.

8

Sterne mit Glasur und Orangeat verzieren.

Zutaten

Für den Teig
 150g blanchierte gemahlene Mandeln
 350g Mehl
 130g Zucker
 180g weiche Butter
 1 Ei
 nach Bedarf 1-2 EL kaltes Wasser
 1 Pr. Salz
 1TL Zimt
 Mark von 1/2 Vanilleschote
Für die Glasur
 Puderzucker
 Orangensaft
 Orangeat

Zubereitung

1

Zutaten für den Teig zu einem glatten Teig verkneten.

2

Wenn der Teig zu trocken und krümelig ist, das Wasser mit einkneten.

3

Den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und für 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

4

Ofen auf 175°C Umluft vorheizen. Backbleche mit Backpapier vorbereiten.

5

Teig auf 4-5mm Dicke ausrollen und Sterne ausstechen.

6

Sterne 8-10 Minuten backen.

7

Wenn die Sterne abgekült sind, eine Glasur aus Puderzucker und Orangensaft anrühren.

8

Sterne mit Glasur und Orangeat verzieren.

Orangensterne
Print Friendly, PDF & Email
Kopy Theme . Proudly powered by WordPress . Created by IshYoBoy.com

Send this to a friend