Kalorienpalast | Windig, sonnig, chillig... image 13

Moinkballs

Kategorie     geschrieben von Mark & TimoHinterlasse einen Kommentar

Kalorienpalast | Windig, sonnig, chillig... image 13
Portionen/ Menge15 Portionen
Vorbereitung30 MinsGarzeit1 Std.Gesamtdauer1 Std. 30 Mins
 1000g gemischtes Hackfleisch
 1 altbackenes Brötchen
 1 TL scharfer geräucherter Paprika
 1 TL edelsüßer geräuchterter Paprika
 1 EL Gemüsebrühe Instant, Pulver
 1 TL milder Senf
 1 Prise geräuchertes oder normales Salz und Pfeffer
 2 Eier
 4 große Gemüsezwiebeln
 6 Packungen Bacon
 1 große Flasche BBQ-Soße
1

Wir stellen zuerst einen Hackfleischteig her und verkneten dazu das Hackfleisch,Brötchen,die Paprikapulver, Gemüsebrühe, Senf, Salz und Pfeffer miteinander.

2

Dann schälen wir die Gemüsezwiebeln, halbieren diese und schneiden einfach hinten den Strunk ab.

3

Jetzt können wir die einzelnen Zwiebelschichten auseinander nehmen.

4

Nach dem wir dies getan haben, nehmen wir etwas Hackfleisch und füllen zwei gleich große Zwieblschichten damit. Es entsteht somit ein Hackfleischball, der von Zwiebel umhüllt ist.

5

Dieser Ball wird nun noch mit Bacon ummantelt. Es sind ca. 3 Scheiben pro Ball.

6

Nun kommen diese Bälle für 45 Minuten bei 200 Grad in den Backofen.

7

Nun nehmen wir eine kleine Schüssel und füllen diese mit der BBQ-Soße.

8

Nun wird jeder Ball nach dem backen einmal durch diese Soße gezogen, so dass er komplett von dieser umhüllt ist.

9

Die Bälle geben wir wieder auf das Backblech und backen sie noch einmal bei 200 Grad 10 Minuten.

10

Alles fertig!

Zutaten

 1000g gemischtes Hackfleisch
 1 altbackenes Brötchen
 1 TL scharfer geräucherter Paprika
 1 TL edelsüßer geräuchterter Paprika
 1 EL Gemüsebrühe Instant, Pulver
 1 TL milder Senf
 1 Prise geräuchertes oder normales Salz und Pfeffer
 2 Eier
 4 große Gemüsezwiebeln
 6 Packungen Bacon
 1 große Flasche BBQ-Soße

Zubereitungsanweisung

1

Wir stellen zuerst einen Hackfleischteig her und verkneten dazu das Hackfleisch,Brötchen,die Paprikapulver, Gemüsebrühe, Senf, Salz und Pfeffer miteinander.

2

Dann schälen wir die Gemüsezwiebeln, halbieren diese und schneiden einfach hinten den Strunk ab.

3

Jetzt können wir die einzelnen Zwiebelschichten auseinander nehmen.

4

Nach dem wir dies getan haben, nehmen wir etwas Hackfleisch und füllen zwei gleich große Zwieblschichten damit. Es entsteht somit ein Hackfleischball, der von Zwiebel umhüllt ist.

5

Dieser Ball wird nun noch mit Bacon ummantelt. Es sind ca. 3 Scheiben pro Ball.

6

Nun kommen diese Bälle für 45 Minuten bei 200 Grad in den Backofen.

7

Nun nehmen wir eine kleine Schüssel und füllen diese mit der BBQ-Soße.

8

Nun wird jeder Ball nach dem backen einmal durch diese Soße gezogen, so dass er komplett von dieser umhüllt ist.

9

Die Bälle geben wir wieder auf das Backblech und backen sie noch einmal bei 200 Grad 10 Minuten.

10

Alles fertig!

Moinkballs
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Hinterlasse einen Kommentar