• Vorbereitung

    20 min
  • Kochzeit

    30 min
  • Level

    Einfach
  • Portionen

    6
  • 400 g Räucherlachs
  • 1 kg Porree
  • 2 EL Butter
  • 4 Eier
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • 1 EL Zitronensaft
  • Pfeffer, Salz, Muskat zum Würzen
  • Backspray für die Form (alternativ Butter)
  • 1x Grundrezept salziger Mürbeteig

Zubereitung

    Während der Teig ruht, den Lauch putzen und in Ringe schneiden. (Wenn man mag, kann man den Lauch in etwas Butter andünsten.)
    Den Lachs ebenfalls in Streifen schneiden. Creme Fraiche mit den Eiern verrühren und mit Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Muskat würzen.
    Lachs und Lauch dazugeben. Die Masse in die mit dem Teig ausgelegte Quiche-Form geben und bei 200°C ca 30 Minuten backen.
Print Friendly, PDF & Email