Lachs aus dem Hickory-Rauch an Ackersalat mit jungem Spinat und Walnuss-Honig-Dressing

Kalorienpalast | Unser Weihnachtsmenü image 2

Kalorienpalast | Unser Weihnachtsmenü image 2

Portionen/ Menge12 Portionen

 300g Ackersalat
 300g junger Spinat
 750g Lachsfilet
 60 ml Honig
 50g Salz
 75ml Wallnuss- Öl
 30ml Weinessig
 Salz und Pfeffer
 1 Tischräucherofen
 20g Hickory-Späne

1

Den Lachs in 12 Portionen schneiden und mit Honig ( 2 Esslöffel Honig beiseite stellen)und Salz in einer Schüssel 2 Stunden marinieren.

2

Ackersalat und Spinatblätter waschen, schleudern.

3

Dressing mit dem Öl, Essig, 2 Esslöffel Honig, Pfeffer und Salz herstellen.

4

Den Lachs aus der Marinaden nehmen trocken tupfen und 30 min. ruhen lassen.

5

Tischräucherofen laut Anleitung mit dem Lachs bestücken und 15 min. räuchern.

6

Salat zusammen mit dem noch noch warmen Lachs anrichten und servieren.

Kategorie

Zutaten

 300g Ackersalat
 300g junger Spinat
 750g Lachsfilet
 60 ml Honig
 50g Salz
 75ml Wallnuss- Öl
 30ml Weinessig
 Salz und Pfeffer
 1 Tischräucherofen
 20g Hickory-Späne

Zubereitungsanweisung

1

Den Lachs in 12 Portionen schneiden und mit Honig ( 2 Esslöffel Honig beiseite stellen)und Salz in einer Schüssel 2 Stunden marinieren.

2

Ackersalat und Spinatblätter waschen, schleudern.

3

Dressing mit dem Öl, Essig, 2 Esslöffel Honig, Pfeffer und Salz herstellen.

4

Den Lachs aus der Marinaden nehmen trocken tupfen und 30 min. ruhen lassen.

5

Tischräucherofen laut Anleitung mit dem Lachs bestücken und 15 min. räuchern.

6

Salat zusammen mit dem noch noch warmen Lachs anrichten und servieren.

Lachs aus dem Hickory-Rauch an Ackersalat mit jungem Spinat und Walnuss-Honig-Dressing