• Vorbereitung

    25 min
  • Kochzeit

    25 min
  • Level

    Einfach
  • Portionen

    6
  • 1-2 Hokkaido-Kürbisse
  • ein daumengroßes Stück Ingwer
  • Brühe
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Chilipulver
  • Pfeffer/Salz
  • Kürbiskernöl

Zubereitung

    Den Hokkaidokürbis aushöhlen und grob zerteilen Den Ingwer schälen und in Stücke schneiden.
    Kürbis und Ingwer in einen Schnellkochtopf geben. Den Topf mit Brühe etwa halbvoll aufgießen. Chili zugeben und alles unter Druck (Stufe 2) ca. 10 Minuten kochen.
    Jetzt alles pürieren und die Kokosmilch zugeben. Zuletzt mit Pfeffer und Salz abschmecken.
    Beim Servieren noch etwas Kürbiskernöl darüber geben.
Print Friendly, PDF & Email