//
Hühnerfrikassee - Kalorienpalast

Hühnerfrikassee

1275 850 Kalorienpalast
  • Vorbereitung

    30 min
  • Kochzeit

    2 Std. 30 min
  • Level

    Einfach
  • Portionen

    4
  • 1 Suppenhuhn
  • 1 Bund Suppengrün
  • Butter
  • Mehl
  • 1 kleines Glas Spargel
  • 1 kleine Dose Erbsen und Möhren
  • 1 kleine Dose Champignons
  • Weißwein
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronensaft

Zubereitung

    Suppengemüse in grobe Stücke schneiden und zusammen mit dem Suppenhuhn mit kaltem leicht Wasser aufsetzen. Alles bei schwacher Hitze 90 - 120 Minuten köcheln lassen.
    Die Hühnerbrühe durch ein Sieb geben und bereit stellen. Fleisch ausbeinen und klein schneiden.

    Mehl anschwitzen und nach und nach mit der Hühnerbrühe aufgießen. Nach Geschmack Weißwein hinzugeben. Alles kurz aufkochen lassen.

    Spargel und Pilze ggf. klein schneiden. Zusammen mit dem Fleisch und den Erbsen/Möhren zur Sauce geben. Mit Pfeffer/Salz/Zitronensaft abschmecken.

Vielleicht magst Du auch

Print Friendly, PDF & Email

Mark & Timo

Wir sind auf der Suche nach den leckersten Kalorien! Deshalb probieren wir dabei einiges aus. Missgeschicke und Glanzleistungen wechseln sich dabei stetig ab.

Alle Beiträge von:Mark & Timo

Mark & Timo

Wir sind auf der Suche nach den leckersten Kalorien! Deshalb probieren wir dabei einiges aus. Missgeschicke und Glanzleistungen wechseln sich dabei stetig ab.

Alle Beiträge von:Mark & Timo