Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee - Kalorienpalast
Ergiebigkeit1 Portionen
 1 Suppenhuhn
 1 Bund Suppengrün
 Butter
 Mehl
 1 kleines Glas Spargel
 1 kleine Dose Erbsen und Möhren
 1 kleine Dose Champignons
 Weißwein
 Pfeffer
 Salz
 Zitronensaft
1

Suppengemüse in grobe Stücke schneiden und zusammen mit dem Suppenhuhn mit kaltem leicht Wasser aufsetzen.
Alles bei schwacher Hitze 90 - 120 Minuten köcheln lassen.

2

Die Hühnerbrühe durch ein Sieb geben und bereit stellen.
Fleisch ausbeinen und klein schneiden.

3

Mehl anschwitzen und nach und nach mit der Hühnerbrühe aufgießen.
Nach Geschmack Weißwein hinzugeben.
Alles kurz aufkochen lassen.

4

Spargel und Pilze ggf. klein schneiden.
Zusammen mit dem Fleisch und den Erbsen/Möhren zur Sauce geben.

5

Mit Pfeffer/Salz/Zitronensaft abschmecken.

Zutaten

 1 Suppenhuhn
 1 Bund Suppengrün
 Butter
 Mehl
 1 kleines Glas Spargel
 1 kleine Dose Erbsen und Möhren
 1 kleine Dose Champignons
 Weißwein
 Pfeffer
 Salz
 Zitronensaft

Zubereitung

1

Suppengemüse in grobe Stücke schneiden und zusammen mit dem Suppenhuhn mit kaltem leicht Wasser aufsetzen.
Alles bei schwacher Hitze 90 - 120 Minuten köcheln lassen.

2

Die Hühnerbrühe durch ein Sieb geben und bereit stellen.
Fleisch ausbeinen und klein schneiden.

3

Mehl anschwitzen und nach und nach mit der Hühnerbrühe aufgießen.
Nach Geschmack Weißwein hinzugeben.
Alles kurz aufkochen lassen.

4

Spargel und Pilze ggf. klein schneiden.
Zusammen mit dem Fleisch und den Erbsen/Möhren zur Sauce geben.

5

Mit Pfeffer/Salz/Zitronensaft abschmecken.

Hühnerfrikassee
Print Friendly, PDF & Email
Kopy Theme . Proudly powered by WordPress . Created by IshYoBoy.com

Send this to a friend