Himbeer-Financiers

Himbeer Financiers

Himbeer Financiers

Portionen/ Menge12 Portionen

 60g Butter
 2 Eiweiß
 70g Puderzucker
 45g gemahlene Mandeln
 40g Mehl
 1 knapper TL Speisestärke (5g)
 nach Geschmack etwas Zitronenabrieb
 1 Pr Salz
 frische Himbeeren
 Butter für die Formen

1

Formen gut ausbuttern. Ofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen. Puderzucker, Mandeln, Stärke, Mehl und Zitronenabrieb mit der geschmolzenen Butter zu einem Teig verrühren. Eiweiß mit dem Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

2

Vorsichtig in die Formen füllen. Die Formen sollten halbvoll sein. Himbeeren halbieren und darauf legen.

3

Bei 200°C 5-10 Minuten backen, bis die Financiers anfangen braun zu werden. Dann ein Stück Aluminiumfolie darüber legen, den Ofen auf 175°C herunterschalten und weitere 20 Minuten backen. Den Ofen ausschalten und bei geöffneter Tür die Financiers auskühlen lassen.

Kategorie

Zutaten

 60g Butter
 2 Eiweiß
 70g Puderzucker
 45g gemahlene Mandeln
 40g Mehl
 1 knapper TL Speisestärke (5g)
 nach Geschmack etwas Zitronenabrieb
 1 Pr Salz
 frische Himbeeren
 Butter für die Formen

Zubereitungsanweisung

1

Formen gut ausbuttern. Ofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen. Puderzucker, Mandeln, Stärke, Mehl und Zitronenabrieb mit der geschmolzenen Butter zu einem Teig verrühren. Eiweiß mit dem Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

2

Vorsichtig in die Formen füllen. Die Formen sollten halbvoll sein. Himbeeren halbieren und darauf legen.

3

Bei 200°C 5-10 Minuten backen, bis die Financiers anfangen braun zu werden. Dann ein Stück Aluminiumfolie darüber legen, den Ofen auf 175°C herunterschalten und weitere 20 Minuten backen. Den Ofen ausschalten und bei geöffneter Tür die Financiers auskühlen lassen.

Himbeer-Financiers