Crème brûlée

creme brulee

creme brulee

Portionen/ Menge4 Portionen

 2 Eigelb
 25g Zucker
 125ml Sahne
 25ml Milch
 6 Tropfen Vanilleextrakt
 Rohrzucker für die Karamell-Kruste

1

Den Ofen auf 110°C (Umluft) vorheizen. Den Zucker mit dem Eigelb verrühren. Sahne, Milch und Vanilleextrakt erwärmen (nicht kochen), danach langsam zur Eigelb-Zucker-Mischung geben und ständig rühren. Wenn der Zucker vollständig gelöst ist, alles noch einmal durch ein Sieb geben und auf 4 flache Formen aufteilen. Im Ofen ca. 40 Minuten garen, bis die Crème fest geworden ist. Anschließend kalt stellen.

2

Vor dem Servieren, den Rohrzucker dünn aber gleichmäßig darauf verteilen und mit einem Bunsenbrenner schmelzen.

Kategorie

Zutaten

 2 Eigelb
 25g Zucker
 125ml Sahne
 25ml Milch
 6 Tropfen Vanilleextrakt
 Rohrzucker für die Karamell-Kruste

Zubereitungsanweisung

1

Den Ofen auf 110°C (Umluft) vorheizen. Den Zucker mit dem Eigelb verrühren. Sahne, Milch und Vanilleextrakt erwärmen (nicht kochen), danach langsam zur Eigelb-Zucker-Mischung geben und ständig rühren. Wenn der Zucker vollständig gelöst ist, alles noch einmal durch ein Sieb geben und auf 4 flache Formen aufteilen. Im Ofen ca. 40 Minuten garen, bis die Crème fest geworden ist. Anschließend kalt stellen.

2

Vor dem Servieren, den Rohrzucker dünn aber gleichmäßig darauf verteilen und mit einem Bunsenbrenner schmelzen.

Crème brûlée