Cordon Bleu

Cordon-Bleu-Braten (Slowcooker)

Kategorie     geschrieben von Mark & TimoHinterlasse einen Kommentar

Cordon Bleu
Portionen/ Menge4 Portionen
Vorbereitung15 MinsGarzeit5 Std.Gesamtdauer5 Std. 15 Mins
Der Braten
 1 Schweinenacken (Gewicht egal)
 Käseaufschnitt nach Geschmack
 Kochschinken nach Geschmack
 3 Zwiebeln
 200ml Gemüsebrühe
 Pfeffer, Salz, Paprika
 Stärke oder Soßenbinder
Die Kruste
 3 Esslöffel Paniermehl
 50g Butter
 1 Ei
 1 Esslöffel Senf
1

Den Schweinenacken so schneiden, dass sich eine Rolle bildet.

2

Diese Rolle mit Schinken und Käse belegen. Die Zwiebel fein hobeln und auch drauf geben.

3

Zusammenrollen und mit Garn oder Spießen fixieren. Mit Pfeffer, Salz und Paprika den Braten würzen.

4

Die Brühe hinzugeben.

5

Für 1 Stunde auf HIGH und weiter 4 Stunden auf LOW im Crockpot/ Slowcooker garen.

6

Den Braten herausnehmen und zur Seite stellen

7

Den Bratensaft kurz in einem kleinen Topf aufkochen und mit der Stärke oder Soßenbinder binden.

8

Aus dem Paniermehl, Senf, Ei und der Butter eine Paste herstellen und den Braten damit bestreichen.

9

Im Backofen- Grill überbacken bis die Paste goldgelb ist und sich damit eine Kruste gebildet hat.

10

Fertig

Kategorie

Zutaten

Der Braten
 1 Schweinenacken (Gewicht egal)
 Käseaufschnitt nach Geschmack
 Kochschinken nach Geschmack
 3 Zwiebeln
 200ml Gemüsebrühe
 Pfeffer, Salz, Paprika
 Stärke oder Soßenbinder
Die Kruste
 3 Esslöffel Paniermehl
 50g Butter
 1 Ei
 1 Esslöffel Senf

Zubereitungsanweisung

1

Den Schweinenacken so schneiden, dass sich eine Rolle bildet.

2

Diese Rolle mit Schinken und Käse belegen. Die Zwiebel fein hobeln und auch drauf geben.

3

Zusammenrollen und mit Garn oder Spießen fixieren. Mit Pfeffer, Salz und Paprika den Braten würzen.

4

Die Brühe hinzugeben.

5

Für 1 Stunde auf HIGH und weiter 4 Stunden auf LOW im Crockpot/ Slowcooker garen.

6

Den Braten herausnehmen und zur Seite stellen

7

Den Bratensaft kurz in einem kleinen Topf aufkochen und mit der Stärke oder Soßenbinder binden.

8

Aus dem Paniermehl, Senf, Ei und der Butter eine Paste herstellen und den Braten damit bestreichen.

9

Im Backofen- Grill überbacken bis die Paste goldgelb ist und sich damit eine Kruste gebildet hat.

10

Fertig

Cordon-Bleu-Braten (Slowcooker)
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Hinterlasse einen Kommentar