• Vorbereitung

    40 Std.
  • Level

    Einfach
  • Portionen

    1
  • 1 Bund Bärlauch (ca. 100g)
  • ca. 50g (Sonnenblumenkerne, Pinienkerne, Kürbiskerne)
  • ca. 50g Parmesan
  • Olivenöl
  • Kürbiskernöl
  • Pfeffer/Salz

Zubereitung

    Den Bärlauch waschen und abtrocknen. Stiele von den Blättern entfernen. Die Kerne ohne Öl kurz anrösten.
    Blätter mit etwas Olivenöl, den Kernen und dem Käse mit dem Pürierstab vorzerkleinen.
    Dann im Mörser zur gewünschten Konsistenz mörsern. Dabei weiter Olivenöl zugeben, bis sich das Öl absetzt.
    Mit Kürbiskernöl, Pfeffer und Salz abschmecken.
Print Friendly, PDF & Email