Aprikosen-Wallnuss-Gugl

Aprikosen-Wallnuss-Gugl

Kategorie     geschrieben von Mark & Timo

Aprikosen-Wallnuss-Gugl
Portionen/ Menge12 Portionen
Vorbereitung20 MinsGarzeit20 MinsGesamtdauer40 Mins
 100g Butter
 100g Zucker
 2 Eier
 1,5 TL Backpulver
 1 Pr Salz
 100g Mehl
 1 EL Rübensirup
 1 TL Kürbiskernöl
 50g Walnüsse
 50g getrocknete Aprikosen
 Puderzucker zum bestäuben
 nach Geschmack Gewürze. (Ich habe ein wenig Zimt und Stangenpfeffer genommen.)
1

Butter in der Mikrowelle schmelzen. Dann das Kürbiskernöl dazugeben. Mehl, Backpulver und Gewürze mischen.

2

Walnüsse und Aprikosen grob hacken. Eier, Zucker, Salz und Sirup schaumig schlagen. Dann Buttermischung unterrühren bis alles gleichmäßig verteilt ist.

3

Danach die Mehlmischung unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

4

Zuletzt Walnüsse und Aprikosen unterheben.

5

Auf kleine Gugl-Formen verteilen und bei 175 ca. 12-15 Minuten backen.

Kategorie

Zutaten

 100g Butter
 100g Zucker
 2 Eier
 1,5 TL Backpulver
 1 Pr Salz
 100g Mehl
 1 EL Rübensirup
 1 TL Kürbiskernöl
 50g Walnüsse
 50g getrocknete Aprikosen
 Puderzucker zum bestäuben
 nach Geschmack Gewürze. (Ich habe ein wenig Zimt und Stangenpfeffer genommen.)

Zubereitungsanweisung

1

Butter in der Mikrowelle schmelzen. Dann das Kürbiskernöl dazugeben. Mehl, Backpulver und Gewürze mischen.

2

Walnüsse und Aprikosen grob hacken. Eier, Zucker, Salz und Sirup schaumig schlagen. Dann Buttermischung unterrühren bis alles gleichmäßig verteilt ist.

3

Danach die Mehlmischung unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

4

Zuletzt Walnüsse und Aprikosen unterheben.

5

Auf kleine Gugl-Formen verteilen und bei 175 ca. 12-15 Minuten backen.

Aprikosen-Wallnuss-Gugl
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel