Print Friendly, PDF & Email

Wie würden wohl unsere Speisen, ohne die passenden Gewürze schmecken. Wie langweilig wäre es, wenn wir alle nur Pfeffer und Salz zur Verfügung hätten? Gott sei es gedankt, dass dem nicht so ist.

Schwierig ist es nur, die passenden Gewürze zu finden. Kniffelig wird es, aber Spass macht es auch, wenn man über Gewürzmischungen stolpert, die nicht unbedingt in das eigene “Würzlexikon” passen. So ist uns das bei den Gewürzen und Gewürzmischungen aus dem Aromica- Sortiment von Ruperti-Gewürze passiert.

Zirben- Bergkräutersalz oder Erdbeer- Sesam- Pfeffer sind uns bisher noch nirgends begegnet. So war es für uns eine schöne Herausforderung diese Gewürze einmal in der Praxis auszuprobieren.

Forellen-Amuse-GeuleDer Erdbeer- Sesam- Pfeffer war eine tolle Idee für unser Amuse Gueule an Karfreitag. Die fruchtige Note der Erdbeere, mit dem recht vordergründigen Pfeffer, verliehen diesem “Gruß aus der Küche” erst den richtigen Pfiff.

Besonders hat uns jedoch das Zirben- Bergkräuter- Salz beeindruckt.DSCa Wir haben ein Argentinisches Rinderhüftsteak medium gebraten und als Beilage Kräuter- Saiblinge mit Zwiebeln in Butter gedünstet. Den sehr aromatischen Geschmack des Salzes nach Steinpilzen, Wacholder, Rosmarin und anderen Kräutern haben wir für das Würzen des Fleisches genutzt. Nur das Fleisch, da der intensive Geschmack des Salzes am Fleisch ausreicht, um dem gesamten Gericht die notwendige Würze zu verleihen. Beim Schreiben bekomme ich bereits wieder einen wässrigen Mund…

ErdbeerpralinenDas Ruperti Gewürze mit Ihrem Aromica Sortiment auch etwas von Desserts versteht, haben Sie mit dem Erdbeer- und Zitronenzauber bei uns bewiesen. Beides sind “Gewürzzubereitungen” zur schnellen und angenehmen Aromatisierung von Cremes, Toppings etc.

Zitronenmuffins

Beide “Zauber” haben wir in einer Sorte Pralinen und in der Füllung der Muffins unseres Sweet table verwendet. Sicherlich greifen wir lieber auf frische Zutaten zurück, jedoch kann man sich manches mal auch etwas Aufwand sparen, insbesondere wenn gerade keine Saisonfrüchte verfügbar sind. Wir empfanden die daraus hergestellten Cremes nicht als künstlich im Geschmack oder sonst irgendwie auffällig. Wir werden sicher wieder darauf zurückgreifen.

Gerne verlinken wir daher auf die Seite und bedanken uns an dieser Stelle für die Zusendung der Produkte.

Aromica_Logo+DSC01825a

Wir bedanken uns bei Ruperti Gewürze für die freundliche Unterstützung durch Zusendung von Produktproben