//
Kalorienpalast | Mottenkugeln zum Dessert image 1

Mottenkugeln zum Dessert

1500 1000 Kalorienpalast

Mal ganz ehrlich, bei Lavendel denken doch viele an Mottenkugeln oder bestenfalls an die kleinen mit Blüten gefüllten Beutel, die man gern in Kleiderschränken findet. Genau das war auch unsere Meinung. Wahrscheinlich denkt kaum einer daran, dass man Lavendel auch in der Küche benutzen kann. Mein Lavendel-Experiment ist zwar auch eine Kugel geworden. Aber mit seinem fruchtigen Begleiter hat es gar nichts mehr mit dem angestaubten Image von Mottenkugeln zu tun.

fruchtig saftige Mirabellen

Die letzten 7 Tage waren echt turbulent im Kalorienpalast. Wir waren zwar in Köln und nicht unterwegs, aber Mark war etwas ungeplant im Krankenhaus gelandet. Das bedeutete, dass sich die letzten Tage etwas anders als normal gestalteten. Die gute Nachricht vorweg, es geht Mark soweit gut. Aber Krankenhaus bedeutet Stress pur.Schokomuffins
Schokolade beruhigt die Nerven, und so hatte ich für ihn Schoko-Muffins mit Mirabellen gebacken. Die Muffins waren ganz ok, aber die Mirabellen waren geschmacklich komplett untergegangen.
Also habe ich die restlichen Früchte erst mal entsteint und eingezuckert in den Kühlschrank gestellt. Irgendwie schien mir eine Kombination mit Kiwis eine leckere Konfitüre zu geben. Aber der Sonntag stand mir im Weg. Ich hatte nämlich keine Kiwis im Haus. So hatte ich dann noch ein wenig Zeit zum Nachdenken.

Lavendel, aber keine Mottenkugeln

Zum Glück habe ich mich an dem Sonntag-Abend an einen Freund erinnert, der von Lavendeleis geschwärmt hatte. Als er mir von dem Eis erzählte, habe ich die Idee bestenfalls als ‚interessant‘ eingeordnet und eigentlich auch wieder schnell vergessen. Ich weiß nicht mehr genau warum, aber als ich so über die Mirabellen grübelte, war die Idee auf einmal wieder da. Wir haben Lavendel im Vorgarten und je mehr ich über die Kombination nachdachte, wurde sie immer verlockender.
Also habe ich die Kiwis von der Einkaufsliste gestrichen und statt dessen Sahne für das Eis geholt. Als Mark dann wieder zu Hause war, wurde die Eismaschine angeworfen. Das Ergebnis war sensationell!
Im Nachhinein betrachtet passte es dann irgendwie doch zum Krankenhaus-Stress. Lavendel soll ja eine beruhigende Wirkung haben..

Hier gehts zum Rezept

Timo

Ich mag die Herausforderung und probiere mich deshalb besonders an französischem Feingebäck und der Patisserie allgemein. Das muss nicht immer gut gehen. Das Spiel mit Aromen reizt mich sehr und so verirrt sich auch mal Kürbiskernöl und Pfeffer in ein Gebäck, Lavendel in eine Eiscreme oder Thymian in die Marmelade. Für mich muss eine Speise schön angerichtet sein, jedoch nicht zum Kunstwerk stilisieren. Food setze ich gerne in rechte Licht und verewige es digital. Je nach Ergebnis ist das gar nicht so einfach…

Alle Beiträge von:Timo

Timo

Ich mag die Herausforderung und probiere mich deshalb besonders an französischem Feingebäck und der Patisserie allgemein. Das muss nicht immer gut gehen. Das Spiel mit Aromen reizt mich sehr und so verirrt sich auch mal Kürbiskernöl und Pfeffer in ein Gebäck, Lavendel in eine Eiscreme oder Thymian in die Marmelade. Für mich muss eine Speise schön angerichtet sein, jedoch nicht zum Kunstwerk stilisieren. Food setze ich gerne in rechte Licht und verewige es digital. Je nach Ergebnis ist das gar nicht so einfach…

Alle Beiträge von:Timo