Print Friendly, PDF & Email

Kaum ist Weihnachten vorbei, gehen schon die Vorbereitungen für Silvester los. Soll es nun Fondue geben oder doch lieber Raclette, Wieviele Leute sind wir denn überhaupt? das Knabberzeug auch ja nicht vergessen und ganz besonders wichtig: Sekt oder Champagner zum anstoßen?
Wir haben Euch hier ein paar Ideen von Blogger-Kollegen zusammengestellt, Vielleicht ist ja für Euch das passende dabei?
Wir machen es uns ganz einfach an Silvester, mit selbstgeräuchertem Lachs, Salat und einer guten Flasche Moet.

Hier sind unsere Empfehlungen und Anregungen für Euch:

Elbcuisine empfiehlt zum Feiern an Weihnachten und Silvester sein leckeres Party-Popcorn
[link-preview url=”http://www.elbcuisine.de/party-popcorn/”]

So einige Ideen hat der Blog makeitsweet auf Lager,uns hat es besonders dieser Drink angetan

[link-preview url=”http://makeitsweet.de/proseccopudding-aperitif/”] Eine besonders leckere Idee ist das orientalische Bufffet von maxulia!

[link-preview url=”http://blog.maxulia.com/2014/12/29/orientalisches-buffet-fur-silvester/”]

Wer an Silvester auch etwas besonderes backen möchte, der kann sich an dieser Silvesterbrezel bei Slava versuchen
[link-preview url=”http://slava.com.de/?p=6725″]

Und nun viel Erfolg bei Eurer eigenen Silvesterfeier!